Demenzbetreuung

In Deutschland leiden weit mehr als 1 Million Menschen an einer Demenz. Etwa 80% dieser Menschen werden dabei von ihren Familienangehörigen zu Hause betreut. Diese Betreuung erfordert viel Geduld und Zuwendung und ist oft mit enormen physischen und psychischen Belastungen für die Angehörigen verbunden.

 

Bei einer Demenz verliert der Mensch sein Kurzzeitgedächtnis sowie seine körperlichen und geistigen Fähigkeiten. Demenzpatienten sind extrem vergesslich, jedes Ding verliert seine Funktion und Bedeutung. Alles ist buchstäblich jeden Tag neu – eine große Herausforderung für Patient und Umfeld.

 

Sollten Sie im Laufe Ihres Lebens an Demenz erkranken, kümmern wir uns liebevoll um Sie oder Ihren Angehörigen.

 

Unsere Ziele bei der Demenzbetreuung:

 

    Entlastung und Beratung der pflegenden Angehörigen

    Optimale Betreuung der Menschen mit Demenz

    Individuelle Förderung von Menschen mit Demenz

 

Zu unseren Leistungen zählen unter anderem

 

    Gemeinsame Spaziergänge, um die Mobilität und Außenorientierung der Betroffenen zu erhalten

    Gemeinsames Spielen, (Vor-)Lesen und Gespräche mit den Erkrankten

    Tagesstrukturierung und alltägliche Rituale

    Förderung des Lang- und Kurzzeitgedächtnisses

    Hilfe bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten

    Gemeinsame Geburtstage und andere Feierlichkeiten

    Wir kümmern uns um Pflegehilfsmittel, Behördengänge und Terminvereinbarungen

    Beratung in allen Fragen der Finanzierung von Leistungen

    Enge Zusammenarbeit mit den Angehörigen

 

Zugelassener Partner aller gesetzlichen und privaten Krankenkassen, sowie des Sozialamtes.

Kontakt Information

Tel: 069 - 24 24 84 88

Fax: 069 - 24 24 84 89

info@aura-pflegedienste.de

 

Rechtliches

Gutleutstraße 169-171

60327 Frankfurt am Main

Wir suchen DICH - klicke hier um dich zu bewerben.